VDT Basisqualifizierung Treasury® I Kurs 10 I Frühjahr 2023

Der Lehrgang "VDT Basisqualifizierung Treasury ®" bietet eine umfassende und praxisnahe Basisqualifizierung im Treasury. Die Inhalte wurden von Praktikern des Fachressorts Berufsbild & Qualifizierung zusammengestellt und decken alle wesentlichen Basisfunktionen im Treasury sowie die Organisation der damit verbundenen Tätigkeiten ab. Die Qualifizierung ist kompakt aufgebaut und mit drei Präsenzmodulen zu je zwei Tagen auf eine berufsbegleitende Teilnahme ausgerichtet. Der Unterricht mit engagierten Dozenten aus Praxis und Wissenschaft bereitet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer optimal auf die Anwendung des Gelernten im Berufsleben vor. Die erfolgreiche Teilnahme wird nach Abschluss der Prüfungen durch ein Zertifikat des VDT e.V. bestätigt.

 

Zielgruppe:

 

Die Teilnahme am Lehrgang erfordert eine Zulassung durch den VDT und setzt voraus:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und Berufserfahrung entweder
    • im Treasury oder
    • im Rechnungswesen oder Controlling (Arbeitsplätze mit zusätzlichen Aufgaben im Finanzbereich)
  • einen Berufsabschluss für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus anderen Fachgebieten, die ihren Horizont erweitern möchten
  • Hochschulabsolventen aus dem Bereich Treasury ohne Berufserfahrung

 

Termine:

 

Modul I               16. - 17.02.2023 (Online-Prüfung am 06.03.2023)

Modul II              23. - 24.03.2023 (Online-Prüfung am 27.03.2023)

Modul III             27. - 28.04.2023 (Online-Prüfung am 08.05.2023)

 

Referenten:

 

Rechtsanwalt Carl E. Hoestermann
Geschäftsführer Gracher Kredit- und Kautionsmakler GmbH & Co. KG
Trier

Dipl. Wirtschaftsinformatiker Jan Osenegg
Head of Finance, Traxpay GmbH
Mannheim

Finanzökonom Alexander Spieker
Interim Manager Corporate Treasury
Bad Soden am Taunus

 

 

 

* Alle Preisangaben verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
 



https://www.vdtev.de/vdt-genderhinweis