Director Treasury & Assurance (m/w/i)
Standort:
Waldenburg

Von der Bohrinsel bis zur Chemieanlage, vom Flüssiggastanker bis zur umwelttechnischen Anlage – es gibt in vielen Branchen explosionsgefährdete Bereiche. Alle haben eines gemeinsam: Instrumente und Anlagen zum Messen, Steuern, Regeln, Energieverteilen und Beleuchten, die hier zum Einsatz kommen, müssen extrem hohe Anforderungen erfüllen.
Darauf ist R. STAHL seit mehr als 90 Jahren spezialisiert. Als Technologieführer gewährleisten wir mit einer einzigartig breiten Produktpalette die Sicherheit von Menschen und Anlagen.
Jeden Tag. Weltweit.

 

Wir suchen Sie als

 


Director Treasury & Assurance (m/w/i)

 


am Standort Waldenburg

 

Ihre Aufgabe:

 

In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie für die Führung, Steuerung und Überwachung des Bereichs Corporate Treasury & Assurance zuständig, mit den Zielen, Effizienz zu steigern, Transparenz zu erhöhen und Risiken zu beschränken.

 

Das erwartet Sie:

 

  • Einführung eines neuen Treasury-Management-Systems und Entwicklung systembasierter Prozesse (Serrala)
  • Sicherstellung der Konzernfinanzierung
  • Führung, Förderung und Weiterentwicklung des Teams
  • Liquiditätsplanung, Casflow- und Working-Capital-Management
  • Steuerung und Ausweitung des Cash-Poolings und Einführung von Global Netting
  • Überwachung und Mitwirkung beim operativen Tagesgeschäft

 

Ihr Profil:

 


Neben Ihrer ausgeprägten Verhandlungs-, Kommunikations- und Führungsstärke, Umsetzungs- und Innovationsfähigkeit sowie verhandlungssicheren Englischkenntnissen in Wort und Schrift, wünschen wir uns folgende Voraussetzungen Ihrerseits:

 

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften (Finance, Controlling)
  • 5-10 Jahre Führungserfahrung im internationalen Corporate-Finance-Bereich
  • Einschlägige Fort- und Weiterbildung im Fachgebiet Treasury
  • Wille zur Weiterentwicklung, Fähigkeit zur Selbstreflexion sowie analytisches Denkvermögen

 

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf den VDT e.V.

 



https://www.vdtev.de/vdt-genderhinweis