Stellungnahme der EACT zum Grünbuch der Europäischen Kommission zur Schaffung einer Kapitalmarktunion

Die EACT hat im Rahmen der Konsultation der Europäischen Kommission zur Schaffung einer Kapitalmarktunion eine Stellungnahme eingereicht. „Die Kapitalmarktunion ist ein langfristiges Projekt, das wir voll und ganz unterstützen. Besonders für den Mittelstand ist die Kapitalmarktunion wichtig, weniger für sehr große oder sehr kleine Unternehmen. Die Kapitalmarktunion kann einen wichtigen Beitrag zu Wachstum und Beschäftigung leisten, doch dafür muss die Kommission ihre kurzfristige Politik mit ihren langfristigen Zielen in Einklang bringen“, so EACT-Chairman Richard Raeburn.

Statement EACT Response to the European Commission Green Paper on Building a Capital Markets Union