Keine Änderung von § 253 HGB im Jahr 2015

Für Unternehmen wird die Niedrigzinsphase ein Problem, denn die Pensionsrückstellungen steigen und führen zu einer Belastung des Ergebnisses. Gemäß Mitteilung des IDW zeichnet sich ab, dass es in diesem Jahr zu keiner Änderung des § 253 HGB mehr kommen wird. Noch offen ist, ob zu Beginn des neuen Jahres eine rückwirkende Regelung auf den Jahresabschluss zum 31.12.2015 zu erreichen ist.