DE
EN |
  | 
Generic selectors
Nur genaue Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors
Filter by Categories
Asset Manager
Banken
Berater
Finanzdienstleister
Kanzleien
Ratingagenturen
Systemanbieter
Generic selectors
Nur genaue Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors
Filter by Categories
Asset Manager
Banken
Berater
Finanzdienstleister
Kanzleien
Ratingagenturen
Systemanbieter
Content-Serie zur VDT-Artikelserie Zinsrisikomanagement – KPIs im Zinsrisiko-Management – Teil 2 (4)

Risikosteuerung

Die Steuerung des Zinsrisikos hat immer auch eine Auswirkung auf Zinsertrag bzw. -aufwand. Insofern müssen auch diese beiden Komponenten in KPIs gemessen, überprüft und berichtet werden.

 

Risiko-Monitoring

Das Risiko-Monitoring umfasst alle oben beschriebenen Inhalte in einem aussagekräftigen Berichtswesen. Dieses Berichtswesen sollte im Unternehmen regelmäßig (bspw. einmal pro Monat) aktualisiert und kommuniziert werden.

 

Die Beschreibung der KPIs sowie deren Vor- & Nachteile finden Sie in Teil 2 der VDT Artikelserie Zinsrisikomanagement.

 

 

 

 

VDT Mitgliedern steht das Dokument unter myVDT zur Verfügung!

11. März 2021

Unsere Geschäftsstelle:

Verband Deutscher Treasurer e.V.
Pariser Straße 2 – 1.OG
65552 Limburg an der Lahn

Treten Sie mit uns in Kontakt

service@vdtev.de
+49 (0)6431 212 137 0
+49 (0)6431 212 137 37