DE
EN |
  | 
Generic selectors
Nur genaue Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors
Filter by Categories
Asset Manager
Banken
Berater
Finanzdienstleister
Kanzleien
Ratingagenturen
Systemanbieter
Generic selectors
Nur genaue Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors
Filter by Categories
Asset Manager
Banken
Berater
Finanzdienstleister
Kanzleien
Ratingagenturen
Systemanbieter
Content-Serie zur VDT-Artikelserie „Best Practices im Cash Management – Artikel 5 Revisionssicherheit, Compliance und Reporting im Zahlungsverkehr – Update 2021“ (8)

Systemseitige Unterstützung zur Sicherstellung von Compliance

 

Einen hohen Schutz gegen Betrug im Zahlungsverkehr bietet eine weitgehende Automatisierung der Zahlungsprozesse. Der Einsatz eines einheitlichen Systems mit einer möglichst geringen Anzahl von Schnittstellen und einer integrierten Electronic-Banking-Funktion ist aufgrund der höheren Prozesssicherheit und Effizienz zu empfehlen.

 

Idealerweise sollten möglichst alle Zahlungen elektronisch in einem Vorsystem erzeugt werden. Für manuelle Einmalzahlungen wird empfohlen, diese im ERP-System unter Nutzung von CPD-Konten zu erfassen. Manuelle Prozesse sind fehleranfällig und es können bei manuellen Eingaben wesentlich einfacher Manipulationen stattfinden.

 

Mitgliedern des VDT steht die Publikation im Dokumenten Center unter MyVDT zur Verfügung. Nicht-Mitglied können die VDT-Artikelserie unter folgendem Link bestellen: https://www.vdtev.de/publikationen

 

 

 

#vonTreasurernfürTreasurer

11. Februar 2022

Unsere Geschäftsstelle:

Verband Deutscher Treasurer e.V.
Pariser Straße 2 – 1.OG
65552 Limburg an der Lahn

Treten Sie mit uns in Kontakt

service@vdtev.de
+49 (0)6431 212 137 0
+49 (0)6431 212 137 37