Referent (m/w/d) Treasury mit Fokus Cash Management
Standort:
Hamburg

Werde ein Teil der HHLA und bewege mit uns die Zukunft!

 

Referent (m/w/d) Treasury mit Fokus Cash Management

 

Als Referent (m/w/d) Treasury mit Fokus auf Cash Management bist Du Expert*in für den täglichen Zahlungsverkehr. Du sorgst für die Optimierung der Konzernliquidität durch effizientes Cash-Management und die Umsetzung kurzfristiger Finanzierungsmaßnahmen. Zudem überwachst Du Bankbeziehungen, gestaltest die Bankenstrategie mit und führst eigenverantwortlich finanzbezogene Projekte durch.

 

Das erwartet Dich

 

  • Du bist verantwortlich für die Tagesdisposition, das Cash Management, die kurzfristige Liquiditätsplanung und das -berichtswesen.
  • Du sicherst die Konzernliquidität einschließlich der Umsetzung von kurzfristigen Finanzierungsmaßnahmen.
  • Du stellst den Zahlungsverkehr (intern / extern) sicher.
  • Du setzt das Finanzrisikomanagement in Bezug auf Liquiditätsrisiken operativ um.
  • Du überwachst und pflegst die Bankbeziehungen und entwickelst die Bankenstrategie weiter.
  • Du bist verantwortlich für das Avallinien-Management und entwickelst es weiter.
  • Du stellst die Einhaltung interner Kontrollen, Richtlinien und Verfahren im Tagesgeschäft sicher, einschließlich des Berechtigungsmanagements.
  • Du führst finanzbezogene Projekte durch, wie den Aufbau einer Inhouse-Bank-Funktionalität oder die Einführung einer Payment-Factory-Lösung.

 

Das bringst Du mit

 

  • Du hast einen Master- oder Diplom-Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsmathematik oder wirtschaftsnahen Studiengängen.
  • Du verfügst über fundierte einschlägige Berufserfahrung im Bereich Treasury, vorzugsweise in einem internationalen Konzern oder vergleichbare Erfahrungen im Bankensektor.
  • Du besitzt sehr gute Kenntnisse in SAP FI, MS Office und Treasury-Management-Systemen.
  • Deine Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft auf allen Hierarchieebenen sowie eine ergebnisorientierte, proaktive und präzise Arbeitsweise zeichnen Dich aus.
  • Du verfügst über ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sehr gutes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen.
  • Du beherrschst verhandlungssicher Deutsch und Englisch.
  • Du besitzt Expertenkenntnisse im Liquiditäts- und Finanzrisikomanagement.
  • Ein tiefes Verständnis der Kapitalmärkte und der damit verbundenen Finanzinstrumente rundet Dein Profil ab.

 

Du hast Interesse, aber erfüllst nicht alle Anforderungen? Lass uns gern sprechen!

 

Das bieten wir Dir

 

  • Flexibles Arbeiten und eine gute Work-Life-Balance: 37 Wochenstunden in Vollzeit, mobiles Arbeiten und Gleitzeit
  • Eine transparente und attraktive Vergütung gemäß Tarifvertrag inklusive Weihnachtsgeld und variabler Vergütung
  • Gemeinsam in die Zukunft: Unbefristete Zusammenarbeit und eine attraktive Altersvorsorge durch unseren HHLA Kapitalplan
  • Weitere attraktive Benefits wie z.B. ein Zuschuss zum Deutschlandticket, Corporate Benefits und Fahrrad Leasing über JobRad
  • Einen Arbeitsplatz mitten in der Hamburger Speicherstadt zwischen Hafencity und Innenstadt
  • Ein vielfältiges Angebot an internen und externen Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • In der Speicherstadt, auf den Terminals und über die Kaikante hinaus: Eine Unternehmenskultur, in der Kollegialität und Wertschätzung gelebt wird

 

Als international tätiges Logistikunternehmen mit Wurzeln in Hamburg steht die HHLA für Weltoffenheit und Toleranz. Wir sind überzeugt von den Vorteilen unterschiedlicher Perspektiven, Erfahrungen und Kompetenzen. Es ist unser Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Menschlichkeit, gegenseitiger Respekt und Wertschätzung die Grundlage für das Handeln aller Mitarbeitenden sind.

Wenn Du gemeinsam mit uns die Zukunft der HHLA gestalten möchtest, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung – bevorzugt online über unser Bewerbungsformular.