Bestellung zum Vorstand

Der Verwaltungsrat des VDT e.V. hat Regina Deisemann, Vorwerk & Co. KG in Wuppertal, mit Wirkung zum 01. Januar 2018 zum Mitglied des Vorstandes des VDT e.V. mit Zuständigkeit für das Ressort Cash & Liquidity bestellt. Sie folgt Cornelia Hesse, BASF Services Europe GmbH in Berlin, die das Amt am 01.10.2012 übernommen hatte und dieses zum 31.12.2017 niedergelegt hat.

Wir danken Frau Hesse für Ihr Engagement und wünschen Frau Deisemann einen erfolgreichen Amtsantritt.

Hier finden Sie die offizielle Mitteilung zum Vorstandswechsel.